Meditationen im Kunsthaus-Durlach:

 

Meditation des Herzens

Dienstags um 19 Uhr findet
eine Meditation statt.

Meditation des Herzens - eine stille Meditation auf das Mantra „Ich bin glücklich, ich bin Liebe, ich bin Licht“. Wir fühlen die Präsenz des Mantras in allen Chakren und dehnen uns darin aus. Die Meditation hilft uns, unsere Kraft zu spüren, uns im Hier und Jetzt präsent zu verankern und unseren Himmel, unsere Visionen in die Manifestation zu bringen. Über die für eine regelmäßige Teilnahme notwendige kostenlose Einweihung informieren wir Sie gern.

Termine: 14.01.|21.01.|04.02.|03.03.|10.03.|17.03.|24.03.|28.04.|12.05.|19.05.|26.05. jeweils 19.00 Uhr, kostenfrei.
.
„,Die Krönung‘ war für mich die Einführung in die Herz-Meditation, die mir seither zum täglichen liebevollen Bedürfnis geworden ist.“
.
„Gestärkt, freudvoll und strahlend in den Alltag zurückkehren.“
 

Heilabend für Mensch und Schöpfung

Jeder Mensch trägt Lösungsebenen in sich für das, was uns beschäftigt und uns begegnet. Jedoch fällt es uns oft schwer, unsere Möglichkeiten für die Herausforderungen des Alltags zu erkennen. In der Kraft der Gemeinsamkeit können wir unsere Qualitäten entdecken und zur Entfaltung bringen.

Zu unseren Heilabenden bringt jeder thematisch mit, was ihm gerade zentral am Herzen liegt. Daraus ergibt sich ein Anliegen, welches wir über vielfältige Wege der Meditation in Fluss bringen. Wir freuen uns auf euch!

Termine: 21.01.|04.02.|03.03.|10.03.|17.03.|12.05.|19.05.|26.05.
jeweils 20.00 Uhr, Beitrag: 30 €
 

Gong-Abend: Die Heilkraft des Klangs

Eintauchen in die Weiten des Klangs mit dem Tamtam Gong. Seine Sphären verzaubern, verbinden mit dem Ursprung und schaffen einen Raum, in dem sich alles einfinden darf. Seine Schwingung berührt den Körper sanft und lädt ein, sich fallen zu lassen, abzutauchen in die Welt der Klänge. 

Termine: 14.03.|11.04. um 20 Uhr, Beitrag: 30 €
.
„Wann immer es mir möglich ist, besuche ich die Chakra- und Klang-Abende im Kunsthaus. Es ist wie ,Zuhause ankommen‘, ein kraftvoller Ort der Stille. Z E I T als Quantität vergessen und als Qualität wahrnehmen.“
 

Fe San Shakti - Der Segen des Feuers der Liebe

In Fe San's Segen erfährst du die Berührung mit dem Feuer der Liebe.
Mache dich leer von Gedanken, Erwartungen, mache dich leer vom Alltag, lasse los, was du jetzt nicht mehr brauchst.
Komme an in deinem Herzen.
Bereite dich vor, dem Feuer zu begegnen.
Bereite dich vor, dir selbst zu begegnen.
Das Feuer zeigt dir, wer du bist und es nimmt, was du nicht bist.
Erlaube zu geschehen, was in diesem Moment möglich ist.

Der Segen beginnt mit einer stillen Herzensmediation, einem Feuerritual, Mantren-Singen oder auch einer geführten Meditation. In der Zeit des Segens kann jeder, der den persönlichen Segen möchte, einzeln nach vorne kommen und mir in die Augen schauen. Es ist auch Möglich den Raum des Segens in Stille für sich zu genießen. Folge deinem Fluss und deiner Liebe.

Termin: 16.05. um 19 Uhr, kostenfrei
 

Seva-Tag

Mal wieder mit netten Menschen in Haus und Garten werkeln? Das Zentrum der heilungbraucht stets Zuwendung und Pflege, damit es Raum für Begegnung sein kann. "Seva" bedeutet selbstloses Dienen in Liebe. An unseren Seva-Tagen kommt neben der Arbeit das fröhliche Beisammensein nicht zu kurz. Wir freuen uns auf jede helfende Hand. Herzlich willkommen!

Termine: 09.04. | 14.07. | 16.07. um 10-18 Uhr, kostenfrei
 

108x Gayatri singen

Das Gayatri ist ein universelles Gebet, das alle Daseinsformen anspricht. Das Mantra bewegt in uns einen klaren Intellekt und fördert die Intuition, erleuchtet den Geist, fördert Wissen und Weisheit. Gesamtdauer ca. 45 Min.

Termine: 01.01. um 19 Uhr, kostenfrei


Kunsthaus-Durlach ·Heilung | Musik | Bildende Kunst Copyright © 2013
Kunsthaus-Durlach GbR
Impressum/Disclaimer
Webmaster: Kunsthaus-Durlach GbR